frisch eingetroffen


Liebe Kundinnen und Kunden,

es ist soweit! Ab Montag, dem 27. April, öffnen wir wieder für Sie die Pforten. Wir freuen uns sehr auf zahlreiches maskiertes Kommen, schön über den Tag verteilt, da wir immer nur bis zu drei Personen einlassen dürfen (vielleicht brennt dann ein rotes Lämpchen...). Und bitte beachten Sie, dass der verteilte Tag vorläufig von 10-18 Uhr geht. Waren Sie aus Anstand genügend Abstand, sowohl im Laden als auch bei den Postkarten vor der Tür. Und bitte benutzen Sie die Händedesinfektionslösung im Eingangsbereich. Und jetzt aber noch was ganz Tolles und Schönes: Ein gaaaaaaaaanz groooooooßes DANKESCHÖN an unsere lieben und treuen Kundinnen und Kunden, die uns in den vergangenen Wochen unterstützt haben, sei es durch Buchbestellungen, Schaufensterkäufe, Gutscheinkäufe oder einfach durch aufmunternden Zuspruch! Wir freuen uns, Sie wieder zu sehen.

 

So findet man uns

Der Fundevogel liegt zentral in der Innenstadt von Bamberg, nur eine Gehminute vom Alten Rathaus mitten im Fluß, dem Kranen an der Regnitz oder dem Gabelmann am Grünen Markt entfernt, parallel zur großen Fußgängerzone. In der Austraße finden Sie auch viele kleine und größere Cafés, mehrere schöne und  inhabergeführte Läden. Und eben auch uns. Erkennungszeichen: Lachende Menschen vor unseren Postkartenständern.


Fundevogel, Modernes Antiquariat, Austraße 29, 96047 Bamberg

Tel: 0951-5098070

Öffnungszeiten:

Mo-Fr 10:00 - 18:00 Uhr

Sa 10:00 - 18 Uhr

(vor Weihnachten manchmal auch länger und eventuell bis 20:00 Uhr)

 

Danke an:

Elke Doer www.elkedoer.de

Gerhard Hagen  www.gerhard-hagen.de

Andreas Rausch  www.facebook.com/art.rausch

Formularverlag und Werbemittel Kolb www.formularverlag-kolb.de